1. Lebenswoche

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Tag der Geburt beginnt die sogenannte Neonatale Phase. Die Hundekinder sind noch sehr hilflos. Sie kommen taub und blind zur Welt. Wichtig für die Entwicklung ist jetzt, dass die Kleinen Wärme erspüren, um immer im Schutz ihrer Geschwister und der Mutter zu bleiben. Selbst können sie ihre Körpertemperatur noch nicht regulieren. Typisch ist eine Pendelbewegung des Kopfes, die beim Aufspüren der Zitzen hilft. Unterstützung liefert der Geruchssinn, auch wenn dieser noch nicht voll entwickelt ist.

Ansamu vom Alfseekooi, Geburtsgewicht: 250g

Assanto vom Alfseekooi, Geburtsgewicht: 260g

Alaiko vom Alfseekooi, Geburtsgewicht: 240g

Aljosha vom Alfseekooi, Geburtsgewicht: 200g

Anthonia vom Alfseekooi, Geburtsgewicht: 195g

Bildergalerie der 1. Lebenswoche: Klicken Sie auf das Foto, um es zu vergrößern und den Kommentar zu lesen. Viel Spaß!

error: Der Inhalt ist geschützt!